12.05.2017

Ein Team der Grünen Wählergemeinschaft und Freunde startet bei der Kampagne STADTRADELN unter dem Namen "Grüne Raupe"

Bürgerinnen und Bürger der Stadt Marl, die mitmachen möchten, sind herzlich eingeladen und können sich auf der Homepage von Stadtradeln (http://www.stadtradeln.de) unter Team "Grüne Raupe" gerne anmelden.

STADTRADELN ist eine Kampagne des Klima-Bündnis, das größte Netzwerk von Städten, Gemeinden und Landkreise zum Schutz des Weltklimas, dem über 1.700 Mitglieder in 26 Ländern Europas angehören. Das STADTRADELN dient zum Klimaschutz sowie zur Radverkehrsförderung und wird deutschlandweit von vielen Kommunen durchgeführt.

Die Stadt Marl in der Metropole Ruhr - wie unsere Kommune im Rahmen des Wettbewerbs heißt- nimmt vom 20. Mai bis 9. Juni am STADTRADELN teil. Ziele der Kampagne sind, BürgerInnen zur Benutzung des Fahrrads im Alltag zu sensibilisieren und die Themen Fahrradnutzung und Radverkehrsplanung verstärkt in die kommunalen Parlamente einzubringen. KommunalpolitikerInnen als die lokalen EntscheiderInnen in Sachen Radverkehr sollen im wahrsten Sinne des Wortes verstärkt „erfahren", was es bedeutet, in der eigenen Kommune mit dem Rad unterwegs zu sein und Maßnahmen zur Verbesserung der Verkehrssituation für RadfahrerInnen dann anstoßen resp. umsetzen. Zudem soll die Politik ihre Vorbildfunktion wahrnehmen und nutzen, um durch positive Beispiele andere zum Radfahren zu ermuntern.