18.05.2017

Name des tatsächlichen Erbauers des ehem. Hallenbades wird verschwiegen 

Bereits bei der Ausstellung zur Architektur in Marl und im ostdeutschen Halle wurde der Architekt des preisgekrönten und inzwischen leider abgerissenen städtischen Hallenbades irtümlicherweise dem ehem. Stadtplaner Marschall zugerechnet. Aktuell geschah das erneut in einem Artikel der Marler Zeitung. Tatsächlich ist der Architekt der inzwischen verstorbene Marler Hans- Joachim Thielcke, der u.a. auch die Hülser Arkaden und das 'alte' Volksbankgebäude in Hüls entworfen hat.