05.05.2017

Sicherheitsstandards voll eingehalten - Unfall war wohl Ergebnis von Fehlverhalten

Auf Nachfrage erklärten die Experten beim ZBH, beim Kreisverkehr Langehegge/Breddenkampstraße seien alle Sicherheitsstandards eingehalten worden. Es kämen allerdings noch einige Nachbesserungen hinzu. Außerdem würden Polizei und Ordnungsamt dort demnächst stärker kontrollieren und informieren.

Im Zusammenhang mit der Erweiterung des Regenüberlaufbeckens an der Bergstraße wurde erklärt, die Erweiterung sei die Folge veränderter Vorschriften; das Becken bei Kaufland sei demnach zu klein.